Basis-Kurs



„Focusing to me is spending time with what’s directly here but not yet clear”  Gendlin

Im Basis-Kurs lernen wir den Prozess des Focusing und erarbeiten die Kunst der Focusing-Partnerschaft. Wir werden vertraut mit „Felt Sense" und entwickeln Vertrauen in Focusing-Abläufe.

Der Einführungskurs ist erforderlich, wenn du am Basis-Kurs teilnehmen möchtest.

Der Basis-Kurs wird dieses Mal in zwei Schritten angeboten:
Erster Schritt - Acht Einheiten, jeweils 3.5 Std, via Zoom
Zweiter Schritt - Acht Einheiten, jeweils 3.5 Std, via Zoom oder Präsenz

Wann?
Erster Schritt:
8 Mittwoche 16:30-20:00, insgesamt 28 std:
24. Februar, 3. März, 10. März,, 17. März, 24. März, 7. April, 14. April, 28. April
Zweiter Schritt:
8 Mittwoche 16:30-20:00, insgesamt 28 std:
5. Mai, 12. Mai, 19. Mai, 26. Mai, 2. Juni, 9. Juni, 16. Juni, 23. Juni

Wo?
Weil wir derzeit noch nicht wissen, wie es die nächsten Wochen sein wird, wird der erste Schritt wahrscheinlich online stattfinden. Falls Präsenz-Lernen möglich sein wird, werden wir schauen, ob es für die TeilnehmerInnen möglich ist (es kann sein, dass manche weiter online am Kurs teilnehmen, während die anderen in Form von Präsenz-Lernen weitermachen).
Diese Zeit fordert von uns allen Flexibilität - ich übe mich immer wieder darin, flexibel zu bleiben bzw. zu sein :)

Kosten und Anmeldung
Erster Schritt:     630€ (inkl. Ust)    Ratenzahlung ist möglich
Zweiter Schritt:  630€ (inkl. Ust)    Ratenzahlung ist möglich
Um dich anzumelden, schicke mir eine Email: sarshalomruth@gmail.com

Kurs-Programm:
• Die Welt der Einladungen - wie unterstützen wir als BegleiterInnen den Prozess, was sind Einladungen, wann verwenden wir sie, wie und wofür …
• „The murky edge” - wie kann eine Bewegung passieren, woher kommen die Veränderungsschritte?
• einen Freiraum schaffen (Clearing a Space)
• Focusing mit Überflutungen
• Vertiefung der Präsenz
• Und wenn der Prozess steckenbleibt? Was dann?
• Der „Innere Kritiker“: ein Feind oder ein Freund?
• Wie läuft eine Focusing-Sitzung ab, wenn der innere Kritiker sehr präsent ist?
• Focusing mit inneren Konflikten (ich will/ich will nicht, Wille/Angst)
• Entdecken von neuen Zugängen: von entweder/oder zu sowohl/als auch
• Focusing alleine
• Positive implying
• Carrying forward-steps
• Crossing
• Holding and letting

Im Basis-Kurs werden wir unsere Erfahrung mit Focusing vertiefen. Wir werden weiterhin die Kunst des Begleitens im Focusing-Feld erforschen. Durch Übungen und weiteres Material werden wir mehrere Ebenen und Themen erkunden und die Essenz des Focusings in unser Sein sickern lassen.



Seit Herbst 2020 findet ein Basis-Kurs in Wien/online statt (einsteigen ist nicht mehr möglich)
Der Einführungskurs ist erforderlich, wenn du am Basis-Kurs teilnehmen möchtest.

Wann?
16 Freitage, 9:15-13:00, insgesamt 60 Std:
23. Oktober, 6. November, 20. November, 4. Dezember, 18. Dezember, 15. Jänner, 29. Jänner, 12. Februar, 26. Februar, 12. März, 26. März, 9. April, 23. April, 7. Mai, 21. Mai, 11. Juni

Wo?

"Traum 14", 1140 Wien
Sollte es wieder zu strengeren Bestimmungen in Zusammenhang mit dem Corona-Virus kommen und wir Abstand beim Lernen brauchen, ist es in unserer Location gut umsetzbar. Der Seminarraum hat 150 m2 und einen Garten. Im Falle eines Lockdowns ist es möglich, ein paar Einheiten via Zoom abzuhalten.

Kosten und Anmeldung:

1050€ exkl. Ust (Ratenzahlung ist möglich)
Das bedeutet:
In 2020 € 325.-
In 2021€ 870.- (inkl. Ust)
Um dich anzumelden, schicke mir eine Email: sarshalomruth@gmail.com
Basis-Kurs