Bunte Erfahrungen


Heidemarie Smolka:

Der Einführungskurs ist eine gute Kennenlern-Möglichkeit. Aber ich warne dich: Du wirst weitermachen wollen! Ich bin jetzt im Finale des Certification-Kurses und kann nur sagen: Diese Ausbildung hat mich weitergbracht, wie kaum sonst etwas. Eine neue Haltung, Sichtweise und Herangehensweise. Sanft und weise.

Heidemarie Smolka

Silvia:

„Ich bin immer wieder erstaunt, wie vielschichtig Focusing ist und was sich da immer wieder an neuen Welten auftut. Es ist ein Lernen jenseits von Flipchart und PowerPoint. Es ist ein Lernen jenseits von starren Konzepten und vorgegeben Rollenspielen es wird mit dem gearbeitet, was gerade da ist - unmittelbar, mehr oder weniger bewusst und immer in gut verträglicher Dosierung. Viel Gewahrsein, Achtsamkeit, Reflexion und doch immer ganz konkret an dem was gerade ist, sich dahinter verbirgt oder noch nicht gesehen wird. Gedichte, Zitate, Kurzvideos, ... vermitteln auf verschiedenste Weise die Haltung und Essenz hinter Focusing. Dies strahlt dann weit über die konkreten Focusing-Sitzungen in andere Lebensbereiche wohltuend und entspannend hinein. Sensibilität für die Sprache(n) und Stimmigkeit der Worte sind auch neue Erfahrungen, die mir diese Kurse vermitteln.  Focusing mit SeminarkollegInnen ist zur wertvollsten Lebensbegleitung geworden, die ich mir derzeit wünschen kann. In den (telefonischen) Focusing-Sitzungen mit KollegInnen werden einerseits persönliche Anliegen beeindruckend rasch und meist mit viel Leichtigkeit bearbeitet und gelöst. Andererseits erlebe ich es auch als sehr bereichernd, oft schon beglückend, Zeugin des Lösungsweges zu werden, den meine TelefonpartnerIn wählt und sie mit Focusing dabei zu begleiten. Mein Leben wäre ohne diese Erfahrungen weniger bewusst, weiter beladen mit „Altlasten", die ich weiter mitschleppen würde, und weniger Lösungskompetenz, die mir und anderen hilft. Großen Dank dafür!"

Silvia

Karin Tesar:

„Focusing kann ich wirklich nur jedem ans Herz legen. Und Ruth ist eine ganz besondere Frau mit der die Entdeckungsreise viel Freude macht."

Karin Tesar

Eelco de Geus (Dialogakademie):

Ich möchte gerne eine besondere Methode empfehlen, die sich wunderbar in die Arbeit mit systemisch-dialogischer Prozessbegleitung einfügt und uns als BegleiterInnen sehr unterstützen kann - sowohl für unsere eigene persönliche Weiterentwicklung als auch in unserer Arbeit mit Klienten: Focusing von Eugene T. Gendlin wirkt wie ein systemischer Dialogprozess im Inneren, der weitere Bewegungen ermöglicht. Ruth Sar-Shalom begleitet diese Arbeit auf eine ganz herzliche und professionelle Weise.

Eelco de Geus (Dialogakademie)

Ulli Kriegler:

„Ich hatte eine Sitzung bei Ruth und es war eine faszinierende Reise in mein Inneres! Ich kann diese Arbeit nur empfehlen!!! Es bewegt sich etwas... etwas Gutes!!"

Ulli Kriegler

Eine treue Teilnehmerin der geleiteten Online-Übungen:

„Liebe Ruth! Ich möchte mich von ganzem Herzen für deine wunderbare tiefgehende Begleitung bedanken. Du warst für mich der einzige Fixstern in dieser doch heftigen Corona- Zeit, wo mich viele Themen extrem beschäftigt haben. Ich fand es eine unglaublich schöne Erfahrung, dass es über unsere virtuelle Zoom-Kommunikation möglich war, dir nahe zu sein, dabei auch mit so vielen anderen Menschen verbunden zu sein und dennoch mich ganz auf mich konzentrieren zu können. Ich habe dabei neue Schlüsselbilder und Aha-Erlebnisse gehabt, die ich gerne in einem Einzelsetting mit dir weiter erarbeiten möchte."

Eine treue Teilnehmerin der geleiteten Online-Übungen